Allgemein

Aus U.S.S. Friendship

U.S.S. Friendship Logo.jpg

Handlung

Beinahe zwölf Jahre sind seit dem Ende des Dominionkrieges vergangen, als die U.S.S. Friendship NCC-98636 in den Dienst der Sternenflotte gestellt wird. Auf Sternenbasis 129 stationiert hat sie als Führungsschiff eines Schiffverbandes die Aufgabe, den Frieden und Freundschaft in den Sektoren rund um die Station zu fördern. Doch wenn eines im Universum feststeht, dann dass es nichts schwierigeres gibt, als diese beiden Werte zu bewahren. Oft reicht eine falsche Geste oder ein falsches Wort und aus Freundschaft wird Hass und aus Frieden Krieg.

Das Spiel

Die U.S.S. Friendship ist weniger ein Spiel an sich, als vielmehr eine Gemeinschaft von Leuten, die gerne zusammen Geschichten schreibt. Gemeinsam entwickeln und schreiben wir Handlungen rund um die U.S.S. Friendship und basieren unsere Geschichten dabei auf den Fiktionen des Star-Trek-Universums. Da alles nach den Fernsehserien spielt, sind wir frei, dieses Universum weiterzuentwickeln und nach unseren eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Beteiligung

Eine Beteiligung an der U.S.S. Friendship ist möglich, du solltest dich aber im Star-Trek-Universum auskennen und dich mit der weiterführenden Handlung der U.S.S. Friendship vertraut machen. Bitte sende eine Mail an sylvia@pathfinder-project.de

Diese Seite wurde zuletzt am 8. Januar 2010 um 16:57 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 6.745-mal abgerufen.
© 1998-2009 USS Friendship Crew | Powered by Mediawiki