Folge 21 (Zusammenfassung)

Aus U.S.S. Friendship

Yanas Edan forscht nach, wie der Virus an Bord der Friendship gelangen konnte. Sie stellt fest, daß der erste Infizierte ihn durch die Luftschleuse mit an Bord brachte. Sie verlangt von Savvy N'Daye die Erstellung eines entsprechenden Schutzmechanismus an den Luftschleusen. Sie pflegt ihre Beziehungen zu Yuna Meridic und Tomm van Haaren und behandelt einen verstauchten Knöchel eines der Sicherheitsoffiziere.

Diese Seite wurde zuletzt am 21. November 2007 um 19:40 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 2.992-mal abgerufen.
© 1998-2009 USS Friendship Crew | Powered by Mediawiki