Robert Michael Grey

Aus U.S.S. Friendship

Chef der Sicherheit, U.S.S. Friendship

Status: Aktiv

Robert Michael Grey.jpg

Lieutenant Commander.png

Name:

Grey

Vorname:

Robert Michael

Geschlecht:

Männlich

Spezies:

Mensch

Rang:

Lieutenant Commander

Zuteilung:

U.S.S. Friendship

Abteilung:

Sicherheit

Position:

Chef der Sicherheit

Geburtsdatum (Erdäquivalent):

16. März 2342

Geburtsort:

Kolonie Delan V

Familie:
  • Vater: Shawn Grey (geboren 2313)
  • Mutter: Isabelle Deionarra Faris (geboren 2316)
  • Bruder: Thomas Matthew Grey (geboren 2347)
  • Frau: Miranda McCallen (geboren 2341, verstorben 2375)
  • 1. Tochter: Holly (geboren 2368)
  • 1. Sohn: Eric (geboren 2372)
  • 2. Tochter: Tara (geboren 2374)
  • Grossvater vs: Michael Grey (geboren 2291, verstorben 2367)
  • Grossmutter vs: Soraya Kahan (geboren 2289)
  • Grossvater ms: Matthew Du Pont (geboren 2287)
  • Grossmutter ms: Sharon Serrano (geboren 2296)
Familienstand:

Verwitwet

Äusseres:
  • Grösse: 1.92m
  • Gewicht: 87kg
  • Haarfarbe: Dunkelbraun
  • Augenfarbe: Blau
  • Bemerkungen: Kräftige Statur
Wesensart:

Robert ist sehr offen, weiss aber gerade auch aufgrund seines ehemaligen Postens in der taktischen Abteilung der Sternenflotte, gegenüber wem er dies sein darf und wann er sich entscheidend zurückhalten muss. Er ist mit seiner Meinung sehr direkt und es kommt selten vor, dass er zu einer Sache keine Meinung hat. Geselligkeit und Diskussionsfreude gehören ebenso zu seinem Wesen, wie seine freundschaftliche Art. Robert ist eine Führungspersönlichkeit und in seinem Stil sehr streng, wenn es um die Sache geht. Er vergisst aber nie, zu seinen Kollegen Sorge zu tragen und sieht ein gutes Gemeinschaftsgefühl als die wichtigste Komponente eines gut funktionierenden Schiffes. Ein grosses Durchsetzungsvermögen und hervorragendes strategisches und taktisches Denken haben ihn vor dem Dominion-Krieg sehr schnell die Karriereleiter emporsteigen lassen. Privat ist er sehr romantisch und humvorvoll, neigt jedoch zur Übertreibung.

Lebenslauf/Karriere:
  • 2348-2359: Schule auf Delan V
  • 2359-2361: Musik-Studium an der University of Rome, bricht diese jedoch ab
  • 2361-2364: Sternenflottenakademie
  • 2364-2366: Fähnrich der Sicherheit auf der U.S.S. Lexington (Nebula-Klasse)
  • 2366: Beförderung zum Lieutenant
  • 2366-2374: Lieutenant der Sicherheit auf der U.S.S. Niobe (Galaxy-Klasse, 5. Flotte).
  • 2366: Verlobung mit Miranda McCallen, dient mit ihr an Bord der U.S.S Niobe bis 2373, wo sie nach Ausbruch des Krieges auf Wunsch von Robert nach Delan V zu seinen Grosstern zieht. Ein gutes Jahr später kehrt sie jedoch an die Front zurück, um die Föderation zu verteidigen (Lt. s.g.).
  • 2367: Heirat mit Miranda McCallen
  • 2370: Weiterbildung in Taktik, gehört neu zur taktischen Abteilung der Sternenflotte. Ist weiterhin auf der U.S.S. Niobe postiert.
  • 2372: Beförderung zum Lieutenant Commander, nun taktischer Offizier
  • 2372: Zerstörung der U.S.S. Niobe bei der Rückeroberung von Deep Space Nine. Ist einer von nur 23 Überlebenden des Schiffs.
  • 2374-2375: Taktischer Offizier auf der U.S.S. Norfolk (Akira-Klasse, 6. Flotte)
  • 2375: Seine Frau Miranda stribt in Ausübung ihrer Pflicht in der 2. Schlacht von Chin'toka.
  • 2375-2382: Lässt sich nach dem Ende des Dominion-Krieges auf unbestimmte Zeit beurlauben und kehrt in die Kolonie auf Delan V zurück, um den Verlust seiner Frau zu verkraften und seine Kinder grosszuziehen.
  • 2382-2387: Kehrt in den aktiven Dienst zurück. Arbeitet nicht mehr für die taktische Abteilung der Sternenflotte, sondern als Mitglied im Führungsstab der Stationssicherheit auf Sternebasis 133.
  • 2387: Versetzung auf Sternenbasis 129
  • 2387: Versetzung auf die U.S.S. Friendship-A
Auszeichnungen:
  • Tolwyn Award (2371)
  • Starfleet Medal of Honor (2374)
Hobbies:

Klavierspielen, Sport, Lesen (interessiert sich besonders für zeitgenössische Literatur), Sammeln von Skulpturen von den unterschiedlichsten Welten

Sonstiges:
  • Stand 2375 kurz vor der Beförderung zum Commander, lehnte diese jedoch ab und liess sich stattdessen beurlauben.
  • 2371: Spezialtraining der taktischen Abteilung
  • 2385: Kurze Beziehung zu Anne Wagner (Wissenschaftsoffizier, Sternenbasis 133), die jedoch nach 9 Monaten beendet ist.
  • Sein Grossvater Michael Grey wanderte von der Erde in die Kolonie auf Delan V aus. Ausserdem hat er Robert das Klavierspielen beigebracht, das seither zu einer seiner grössten Leidenschaften gehört.
  • Tochter Holly studiert Kunst an der Unversität von Tokyo.
  • Sein Vater ist Architekt, seine Mutter Lehrerin. Sein Bruder arbeitet als Wissenschaftler in einer technischen Forschungseinrichtung in der Kolonie.
  • Hat einen Onkel, der Captain in der Sternenflotte ist (U.S.S. Union)
Diese Seite wurde zuletzt am 28. April 2007 um 14:55 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 8.634-mal abgerufen.
© 1998-2009 USS Friendship Crew | Powered by Mediawiki