Shane MacKenzie Maverick

Aus U.S.S. Friendship

1. Offizier, U.S.S. Friendship

Status: Aktiv

Shane MacKenzie Maverick.jpg

Datei:Commander.png

Name:

Maverick

Vorname:

Shane MacKenzie ("Mac")

Geschlecht:

Weiblich

Spezies:

Mensch

Rang:

Commander

Zuteilung:

U.S.S. Friendship

Abteilung:

Kommando

Position:

1. Offizier

Geburtsdatum (Erdäquivalent):

13.11.2354

Geburtsort:

Beauly (Schottland)

Familie:
  • Mutter: Sharyn Maverick (60)
  • Vater: Matthew Maverick (61)
  • Bruder: Munro Maverick (39)
  • Bruder: Mitchell Maverick (37)
  • Bruder: Marshal Maverick (34)
Familienstand:

Ledig

Äusseres:

Ca. 1,73 m, schlank, lange blonde Haare, grüne Augen

Wesensart:

MacKenzie ist relativ unruhig im Sinne von 'will immer beschäftigt sein', bzw. findet gewöhnlich immer etwas zu tun; liebt Spontanität und ihre Unabhängigkeit; wird schnell aggressiv/sauer, wenn man sie bei einer wichtigen Arbeit stört; Freunden und Familie gegenüber sehr loyal

Lebenslauf/Karriere:

MacKenzie wächst zusammen mit drei älteren Brüdern in Beauly in den schottischen Highlands auf. Das Verhältnis zu ihrer Familie war und ist stets gut gewesen, besonders zu dem zweitältesten Bruder (Mitchell) hat sie ein besonders gutes Verhältnis. Beide teilen ihr Interesse für Kampfsport und technische Spielereien. Letzteres veranlasst MacKenzie zunächst zu einem genaueren Studium von Technik und Technologie. Das Studium an der technischen Universität (2372 - 2374) von Edinburgh wird ihr bald zu trocken, weshalb sie sich kurz darauf an der Sternenflotten Akademie in San Francisco bewirbt. Nachdem sie Ende 2374 hier aufgenommen wird erhält sie die Möglichkeit an diversen Akademie-Projekten mitzuwirken in denen sie ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen und erweitern kann. Sie entschließt sich jedoch dazu ihren Schwerpunkt nicht nur bei der Technik zu lassen, sondern sich mehrere Möglichkeiten offen zu halten. So belegt sich auch Kurse zu den Themen Taktik, Diplomatie und Wissenschaft. Nach den üblichen drei Akademie-Jahren graduiert sie 2377 zum Ensign und wird zunächst für ein halbes Jahr der McKinnley-Station zugewiesen und Mitte 2378 auf die USS Ceres versetzt. Hier arbeitet sie zunächst im Maschinenraum, bis sie 2380 zum Lieutenant j. g. befördert wird und beginnt diverse andere Schiffsabteilungen zu durchlaufen (Shuttlewartung, Transporterraum), um später eine Kommandoposition übernehmen zu können. Zunächst wird sie für zwei Jahre im taktischen Stab eingesetzt und nach der Beförderung zum Lieutenant s. g. auf die USS Priamos versetzt. Hier arbeitet sie zunächst weiter im Bereich der Technik als stellvertrende Chefingenieurin, bis sie 2383 zum Lieutenant Commander befördert wird und sich wieder der Taktik zuwendet. In dieser Position übernimmt sie bereits mehrfach während der Nachtschichten die Brücke des Schiffes. Anfang 2387 wird sie schließlich zum Commander und damit 1. Offizier der Priamos befördert, die jedoch wenige Monate später außer Dienst gestellt wird. Kurz darauf erfolgt MacKenzies Versetzung auf die USS Friendship A.

Hobbies:

Abgesehen vom Herumschrauben an allerlei technischen Spielereien: Holoprogramme schreiben, entwerfen, durchspielen; Schwerelosigkeit; Schwimmen; altmodische, auf Fotopapier produzierte Fotos von Familie und Freunden sammeln (Sie tapeziert damit eine Wand ihres Quartiers); Musik jeder Art - sie summt (unbewusst) oft vor sich hin; Leonardo Da Vinci und seine 'seltsamen Erfindungen'; ihre Katze Leo (Da Vinci)

Sonstiges:

Sie besitzt eine Katze namens Leo.

Diese Seite wurde zuletzt am 18. März 2007 um 15:49 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 4.257-mal abgerufen.
© 1998-2009 USS Friendship Crew | Powered by Mediawiki